Computational Mathematics - Recent Developments from a Symbolic Point of View

Univ.-Prof. Dr. Peter Paule

March 4, 2009, 5:15 p.m. HF 9901

An der JKU begann 1998 der Spezialforschungsbereich ”Numerical and Symbolic Scientific Computing“ seine Arbeit mit dem ambitionierten Ziel, zwei bisher getrennte Bereiche der Algorithmischen Mathematik zusammenzubringen: Numerisches und Symbolisches Wissenschaftliches Rechnen. Seit Oktober 2008 wird diese international erstklassig evaluierte Initiative in Form des Doktoratskollegs ”Computational Mathematics“ fortgesetzt. Der Vortrag führt in neuere RISC Entwicklungen (automatisches Entdecken und Beweisen) von Algorithmischer Mathematik ein und berichtet ueber erfolgreiche numerisch-symbolische Kooperationen. Anwendungen betreffen u.a. die NIST Digital Library of Mathematical Functions (DLMF), Quantenphysik (Feynman Integrale), und das Patent einer neuen Ingenieursmethode im Zusammenhang mit finiten Elementen.

Abstract